Start Service Mandanteninfo TRIALOG 

Mandanteninformationen TRIALOG

Patent: Schutz vor Ideenklau bei technischen Erfindungen 

Erfinder­innen und Erfinder im tech­nischen Bereich sind gut beraten, ihr Werk vor Nach­ahmern zu sichern. Den besten Schutz bietet ihnen ein Patent. In Deutsch­land ist das Deut­sche Patent- und Markenamt die Anlaufstelle für Patent­anmeldung, -Prüfung und -Recherche.

Notfallordner im Unternehmen anlegen

Ein Aus­fall der Geschäfts­leitung kommt bei Unterne­hmen fast immer einer Kata­strophe gleich. Gut, wer für solche Fälle vorgesorgt hat. Denn mit Unter­lagen und Infor­ma­tio­nen aus einem gut geführ­ten Notfall­ordner lässt sich der Fort­bestand des Unterneh­mens ab­sichern.

Zertifizierungen für Unternehmen: was Entscheider wissen müssen 

Qualität, Sicherheit und Nach­haltig­keit sind ent­schei­dende Fak­toren bei der Auswahl von Geschäfts­partnern. Mit einer Zerti­fizie­rung liefern Unter­nehmen den Nachweis, dass sie hohe Standards bei ihren Pro­dukten, Leis­tungen oder Sys­temen er­füllen.

Verfahrensdokumentation gemäß GoBD erstellen 

Die GoBD verlangen für bestimmte Vorgänge die Anfertigung einer Verfahrens­dokumen­tation. Ins­be­sondere für das Ersetzende Scannen ist sie von großer Be­deutung. Bei der Erstellung ist die Zusammen­arbeit mit der Steuer­kanzlei hilfreich.

Neuer DATEV-Marktplatz Partner unterstützt bei individuellen Jahresabschlüssen 

Die Software­lösung des neuen DATEV-Marktplatz Premium Partners aumico AG unter­stützt bei indi­viduellen Jahres­abschlüs­sen. Die Lösung deckt dabei alle gäng­igen Rechts­formen ab.

DATEV-Marktplatz Expo 2024: Partnerlösungen live erleben

Auch in diesem Jahr findet die DATEV-Marktplatz Expo online statt. Die Teil­nehmer können rund 50 Unter­nehmens­lösungen live erleben und sich dazu aus­tauschen.

E-Rechnung: Die Zukunft der Rechnungsstellung im digitalen Zeitalter 

Die Digita­lisierung der Wirtschaft schreitet unauf­haltsam voran, und ein Schlüssel­ele­ment dieser Trans­for­mation ist die Ein­führung der E-Rechnung.

KI-Einsatzmöglichkeiten in Unternehmen 

Künstliche Intelligenz bietet Unter­nehmen eine Vielzahl an ver­schie­denen Einsatz­möglich­keiten. So könnte eine Unter­stützung im On­boarding, in der Weiter­bildung und im Wissens­management aus­sehen.

Berufliche Weiterbildung: Möglichkeiten, Maßnahmen, Mittel 

Weiter­bildungs­möglich­keiten gibt es heute nahezu in jedem Beruf. Viele Unter­nehmen nutzen Weiter­bildung inzwischen ganz gezielt zur Fachkräfte­gewinnung und auch die Arbeits­agentur unterstützt eine ganze Reihe von Weiter­bildungs­maß­nahmen. Deshalb gehört die be­ruf­liche Weiter­bildung nach der Aus­bildung quasi zum Stan­dard.

Welche Rechtsformen gibt es für Unternehmen?

Gründer und Unter­nehmer­innen sollten gut über­legen, welche Rechtsform am besten zu ihnen und ihrem Unter­nehmen passt. Damit schaffen sie die Basis für ihren lang­fristigen Erfolg. Vor allem Aufwand und Haftung lassen sich so gut an die eigen­en An­forder­un­gen anpassen. Unter­stützung bieten die Steuer- und Anwalts­kanzlei.